Unsere Ziele für Keltern


iSpeech

DANKE !!!


iSpeech.org
Quelle: rheinhessen-news.de

Danke an alle Besucherinnen und Besucher des 1. Kelterner Inklusions-Cafés.

Der Bürgersaal war bis auf den letzten Platz besetzt. Wir danken:

  • allen Helferinnen und Helfern
  • Herrn Sozialminister Manne Lucha für das Grußwort
  • Frau Rouvière-Petruzzi für die engagierte Einleitungsrede mit einem Gruß von Frau Sozialdezernentin Frau Katja Kreeb.
  • Frau Susanne Dirkes-Hähner von der EUTB
  • Herrn Bürgermeister Steffen Bochinger für den Besuch
  • Herrn Theo Ossmann für die Berichterstattung.

Bilder folgen in Kürze.

Sabrina Bogner-Rudolf im Namen der Interessengemeinschaft Inklusion in Keltern

Ab heute auch in den Gemeindenachrichten


iSpeech.org
Quelle: keltern.de

Ab der heutigen Ausgabe finden Sie alle Termine und Informationen zum 1. Kelterner Inklusions-Café im Gemeindeblättle.

Aktueller Kinofilm zur Inklusion


Text to Speech Voices

Sechs junge Menschen, die vor 12 Jahren gemeinsam in einer inklusiven Grundschulklasse waren, treffen sich wieder und werden davon von der Kamera begleitet. Am 15. Mai wird der Film deutschlandweit im Kino zu sehen sein.

https://www.diekinderderutopie.de/inklusion

Pressemitteilung vom 22.03.2019


https://www.ispeech.org


Inklusion in Keltern – gemeinsam anders

Das 1. Inklusions-Café startet am 13. April 2019 in Ellmendingen

Während des Leitbildprozesses der Gemeinde Keltern trafen sich in der Arbeitsgruppe Soziales Kelterner Bürger, die sich in ihrem Wohnort für Inklusion einsetzen möchten: Wir möchten Keltern zur Pilot-Gemeinde im Enzkreis im Bereich Inklusion machen.

Dazu starten wir mit dem 1. Inklusions-Café in Keltern am 13. April 2019 um 15.00 Uhr im Rathaussaal in Ellmendingen. Zu diesem besonderen Treffen laden wir alle Interessierte herzlich ein – ob jung oder alt, aus Keltern oder Umgebung, Menschen mit oder ohne Behinderung. Bei Kaffee und Kuchen können wir uns zum Thema Inklusion austauschen. Für alle Kinder stehen Kennenlern- und Spielangebote bereit.

Als besonderen Gast dürfen wir Frau Rouvière-Petruzzi, die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung (Zuständigkeitsbereich: Enzkreis) begrüßen. Sie wird eine kurze Ansprache halten und uns anschließend für Fragen oder Anregungen zur Seite stehen.
Frau Dirkes-Hähner von der EUTB (Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung) wird mit einem Informationsstand ebenfalls dabei sein. Außerdem dürfen wir uns über den Besuch von Bürgermeister Steffen Bochinger freuen.

Das nächste Inklusions-Café ist für Herbst 2019 geplant, bis dahin möchten wir einen Inklusionsrat bilden, der sich mit Fragen, Wünschen, Problemen etc. rund um das Thema Inklusion in Keltern beschäftigen wird.

Unter www.inklusion-in-keltern.org finden sich weitere Informationen über dieses Projekt  sowie Kontaktmöglichkeiten zu uns.

Wir freuen uns auf vielfältige interessante Begegnungen am 13. 4. 2019 – wir freuen uns auf euch und Sie!

Ab heute eine Barriere weniger: unsere Webseiten mit dem Reader iSpeech


https://www.ispeech.org/text.to.speech

Um unsere Webseiten von inklusion-in-keltern.org auch für Menschen mit Sehbehinderung oder LRS nutzbar zu machen, haben wir das Werkzeug iSpeech installiert. Dieses Tool liest den Inhalt der aktuellen Seite vor.

Klicken Sie dazu auf das Symbol:

Inklusion aktuell: Film von Britt Abrecht „Im Schatten der Sonne“ in Keltern gezeigt


Text to Speech Voices

Ein Hauch von Berlinale wehte am Samstagabend durch die Ellmendinger Mehrzweckhalle. Mit über 200 Besuchern, einer Großleinwand und allerhand Technik hatte sich diese in einen großen Kinosaal verwandelt. Da fehlte nur noch der rote Teppich für die Filmemacher und Schauspieler.


Quelle: pz-news.de / meinenzkreis.de

Den ganzen Beitrag lesen Sie hier:

https://www.meinenzkreis.de/enzkreis/keltern_artikel,-PZ-Hilfsaktion-Film-von-Britt-Abrecht-Im-Schatten-der-Sonne-in-Keltern-gezeigt-_arid,1280434.html

Termin für das Inklusions-Café 13.04.2019


iSpeech.org

Rathaussaal, Keltern-Ellmendingen ab 15:00 Uhr.

Das genaue Programm und unsere Angebote folgen noch.

Inklusion in Keltern wird zur Selbstverständlichkeit!


https://www.ispeech.org/text.to.speech

Und dazu wollen wir einen glanzvollen Auftakt setzen - das Inklusions-Café!

Wir wollen Keltern zur Pilot-Gemeinde in Sachen Inklusion im Enzkreis machen und freuen uns auf jede nur mögliche Unterstützung.

Copyright © 2020 CompuMedia®Keltern. All rights reserved.

Ab 7. Oktober 2020:
Bäckerei Augenstein ist barrierefrei für
Rollatoren, Kinderwägen und Rollstühle!

Siehe auch unter "Beiträge"

Ihr