News: Beirat zur Inklusion in Kitas gegründet (PZ)


Convert Text to Speech
Beirat zur Inklusion in Kitas
Quelle: Pforzheimer Zeitung

Inklusion trifft auf Nachhaltigkeit: Earth Hour 2020


Powered by iSpeech
Quelle: www.wwf.de

https://www.wwf.de/earthhour/

Zum 3. Inklusions-Café am 21.03.2020: Frau Sandra Grimm zu ihrem Fachvortrag „Wenn unsere Augen älter werden“


iSpeech.org

Altersbedingte Sehbehinderung ist eine Volkskrankheit und betrifft uns alle!

Mit fortschreitendem Alter wird die Sehfähigkeit infolge von Alterungserscheinungen beeinträchtigt. 83 Prozent der blinden und sehbehinderten Menschen sind über 55 Jahre alt. Infolge der älter werdenden Gesellschaft wird es im Jahr 2030 mindestens ein Drittel mehr blinde und sehbehinderte Menschen geben.

Die Vorschriften zum barrierefreien Bauen schließen auch die Anforderungen für Menschen mit Sehbehinderung ein. Leider werden Sie viel zu selten bekannt und werden nicht umgesetzt. 

Dabei sind die Regeln für besseres Sehen für Alle gar nicht so kompliziert!

Aus meinen Barrierefrei-Aktivitäten kann ich folgende sehr hilfreiche Links beisteuern:

https://nullbarriere.de/

das ist die mit Abstand umfangreichste Sammlung zu barrierefrei Themen im Internet. Ich habe den Aufbau der Seite seit 1999 mitverfolgt und kenne auch die Macher, die dahinter stehen, die Berliner Architektin Sonja Hopf und ihr Sohn Matthias.

https://www.brillux.de/service/farbgestaltung/farbe-im-alter/

Mein Thema „Altersbedingte Sehbehinderung“ haben wir hier bei Brillux auf der Homepage platziert

https://www.pro-retina.de/

wir arbeiten mit ProRetina zusammen, dort gibt es jede Menge Infos über sämtliche Augenerkrankungen, die zu Sehbehinderung führen.

Diese Woche im Gemeindeblättle (Gemeindenachrichten 07/2020) – Machen Sie alle mit für Vielfalt und Buntheit!


iSpeech
Quelle: Gemeindenachrichten 07/2020

Diese Woche im Gemeindeblättle (Gemeindenachrichten 6/2020)


iSpeech.org
Quelle: Gemeindenachrichten 6/2020
Quelle. ebenda

Die Kampagne DIE KINDER DER UTOPIE geht weiter: INKLUSIONS-PEGEL


iSpeech
Quelle: www.diekinderderutopie.de

Jetzt geht es endlich weiter, sabrina Bogner- Rudolf!

Sie wollten informiert werden, wenn es ein Folgeprojekt unserer Kampagne zum Film DIE KINDER DER UTOPIE gibt. Nun ist es soweit: Ab sofort informiert Sie unser INKLUSIONS-PEGEL jeden Monat, was in Deutschland rund um die Umsetzung von Artikel 24 — inklusive Bildung — der UN-Behindertenrechtskonvention passiert. Dabei versuchen wir einerseits, die Bundesländer und Kommunen als Akteure der Schulpolitik im Blick zu behalten, und andererseits, die Nachrichten nach bundesweiter Relevanz zu filtern.

Das gefällt Ihnen? Dann empfehlen Sie uns am besten direkt weiter.

Ihr mittendrin e.V.

Auch Sie können sich anmelden:

https://www.diekinderderutopie.de/inklusionspegel?utm_campaign=inklusions_pegel_1&utm_medium=email&utm_source=mittendrin

Gemeinsam anders – auch musikalisch


chinese tts

Unser Beitrag in den Gemeindenachrichten 04-2020.

Aus Pforzheim: Neues Meldesystem, um Barrieren zu überwinden


french text to speech
Quelle: pz-news.de

https://www.pz-news.de/pforzheim_artikel,-Mehr-Barrierefreiheit-Neues-Meldesystem-soll-beeintraechtigte-Menschen-entlasten-_arid,1398298.html

Aus der Region: ein Beispiel zum Thema “Barrierefreiheit” – unserem kommenden Schwerpunktthema


iSpeech
Quelle: pz-news.de

https://www.pz-news.de/pforzheim_artikel,-Inklusionsbeauftragter-scheitert-beim-Selbsttest-Diese-Gefahrenstelle-in-Pforzheim-wird-nun-entsch-_arid,1396780.html

Quelle: pz-news.de

So kann man Inklusion musikalisch erklären …


https://www.ispeech.org/text.to.speech

Für Menschen mit Hörproblemen stehen im Internet auch Untertitel mit dem Songtext zur Verfügung.

Quelle: youtube.de (Dauer: 4:57 Minuten) - ein Projekt mit der Stadt Eschborn
Copyright © 2020 CompuMedia®Keltern. All rights reserved.

Keltern macht mit bei der Socken-Aktion!