Wir informieren: Familienferienfreizeit für Familien mit behinderten Kindern 02.01.2024 – 07.01.2024

Quelle: Für Familien mit behinderten Kindern (xn--strker-nach-corona-mtb.de)

Sehr geehrte Damen und Herren,

Familien waren in den vergangenen Jahren enorm gefordert. Damit besonders Familien mit behinderten Kindern Kraft tanken können, haben das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration, der Kommunalverband für Jugend und Soziales und gemeinnützige Einrichtungen in Baden-Württemberg gemeinsam ein Programm für Familien aufgelegt, deren besondere Bedürfnisse durch lokale Angebote nicht immer vollständig abgedeckt werden.

Diese Familienbildungsfreizeit bringt Erleichterung für Familien mit behinderten Kindern mit einem GDB von mindestens 50, die jedoch von den alltäglichen Herausforderungen zwischen Beruf und Pflege so stark belastet sind, dass das Familiensystem ins Wanken gerät.

Verstärkt wird darauf Wert gelegt, dass Eltern und pflegende Angehörige Zeit und Raum finden, einmal Atem zu holen, Kraft zu tanken und damit das erschöpfte Familiensystem zu stabilisieren.

In diesem Zusammenhang möchten wir gerne auf die bevorstehende Freizeit im Familienferiendorf Eglofs vom 02.01.2024 – 07.01.2024 hinweisen, für welche zum aktuellen Stand noch zu wenige Anmeldungen eingegangen sind:

Für Familien mit behinderten Kindern (xn--strker-nach-corona-mtb.de)

Daher würde ich Sie gerne fragen, ob Sie bitte mithilfe Ihrer Kontakte/Verteiler auf diese Freizeit hinweisen könnten?

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen

Marie Volzer

Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration
Baden-Württemberg
Referat 21 (Familie, Lebensgemeinschaften)
Else-Josenhans-Straße 6
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/123-37684
E-Mail: Marie.Volzer@sm.bwl.de
www.sozialministerium-bw.de

Informationen zum Schutz personenbezogener Daten finden Sie unter

http://www.sozialministerium-bw.de/datenschutz

Total Page Visits: 4247 - Today Page Visits: 4