Der Inklusionsrat von Keltern besucht Bürgermeister Bochinger


iSpeech.org
Von li. nach re.: Sabrina Bogner-Rudolf, Steffen Bochinger, Bianca Leschikar und Andrea Grasnek.

Nach der geschäftsgebenden Sitzung am 23.05.2019 haben die Sprecherinnen des Kelterner Inklusionsrates Herrn Bürgermeister Bochinger besucht.

Index für Inklusion in Kindertageseinrichtungen: Gemeinsam leben, spielen und lernen

Inklusion in allen Tageseinrichtungen für Kinder zu realisieren, ist eine große Herausforderung. Wir, die Interessengemeinschaft Inklusion, haben deshalb ein Exemplar der aktuellen Ausgabe ‚Index für Inklusion in Kindertageseinrichtungen: Gemeinsam leben, spielen und lernen‘ an Herrn Bürgermeister Steffen Bochinger überreicht und werden nun in eine offene Kommunikation mit den zuständigen Fachkräften gehen, um die Konzepte differenziert zu betrachten und gegeben falls weiterzuentwickeln. Unser Ziel ist es gemeinsam mit den Kindertageseinrichtungen Barrieren abzubauen, Möglichkeitsräume zu schaffen, Vielfalt zu stärken, den Inklusionsprozess planvoll anzugehen und achtsam umzusetzen. Wir freuen uns auf eine ideenreiche Zusammenarbeit und wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

Natürlich dürfen Sie mit Ihren Anregungen, Erfahrungen oder Beispielen gerne Kontakt zu uns aufnehmen: www.inklusion-in-keltern.org oder per Email kontakt@inklusion-in-keltern.org

Eines der Themen war ein Dixi-Klo für Menschen mit Behinderung. Denn Inklusion beginnt auch im Kleinen und bei den Festen.

Das Exemplar für die Gemeinde Keltern.
Total Page Visits: 352 - Today Page Visits: 1